...

Saubere Energie Deine Solaranlage in Leverkusen

Solaranlage in Leverkusen – LB Solartec GmbH – Meisterbtrieb

Der Fachmann fĂĽr Ihre Solaranlage in Leverkusen.

Die LB Solartec GmbH, mit über zehn Jahren Fachwissen in der Elektrotechnik, steht als Ihr verlässlicher Ansprechpartner bereit.

Wir sind darauf spezialisiert, Haushalte in Leverkusen mittels moderner Solaranlagen und fortschrittlicher Smartsysteme in die Ă„ra der erneuerbaren Energien zu integrieren oder sie gewinnbringend in diesem Sektor zu etablieren.

Unser Team aus versierten Industriemeistern, Meistern der Elektrotechnik, qualifizierten Elektrotechnikern und erfahrenen Dachdeckern ist darauf ausgerichtet, Ihre Projekte erfolgreich umzusetzen und Ihnen den Weg in eine nachhaltige Energiezukunft zu ebnen.

lb-solartec-leverksuen

Darum sind wir der richtige Ansprechpartner zum Thema "Meine neue Solaranlage in Leverkusen".

In jüngster Zeit haben wir in Leverkusen mehr als 6.800 Solarpaneele installiert und dabei über 320 Kunden erfolgreich bedient. Erfahrene Dachdecker führen sämtliche Montagearbeiten auf den Dächern durch.

Abschließend gewährleisten wir eine Überprüfung der Solarpaneele und der gesamten Solaranlage durch einen hochqualifizierten Elektrotechnik-Meister. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass unsere Arbeit stets den höchsten Qualitätsstandards entspricht.

Wir bieten unsere Solaranlage als Komplettlösung in Leverkusen an.

Unsere Fachleute kĂĽmmern sich um die umfassende Integration Ihres neuen Solarstromsystems in Ihre bestehende Anlage.

Interessieren Sie sich auch für Solarthermie? Oder möchten Sie Ihre Heizungsanlage komplett mit einer neuen Wärmepumpe modernisieren?

Hierbei stehen wir Ihnen in Leverkusen zur Seite und können auf unsere eigene Expertise sowie die unserer Partnerunternehmen zurückgreifen, um stets die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Unsere Experten verfügen über das nötige Know-how und die Erfahrung, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen Optionen für Ihre individuellen Anforderungen behilflich zu sein. Ob es um die Integration von Solarenergie oder die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage geht, wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Durch unsere Partnerschaften mit lokalen Unternehmen in Leverkusen können wir sicherstellen, dass Ihre Lösung perfekt auf Ihre Bedürfnisse und die Gegebenheiten vor Ort zugeschnitten ist. Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen stets die effizientesten und zuverlässigsten Lösungen für Ihr Zuhause anzubieten.

Kontaktieren Sie uns jetzt und gestalten Sie gemeinsam mit uns eine grĂĽnere Zukunft.

Photovoltaik-Informationen fĂĽr Leverkusen: Beratung, Sonnenpotenzial und Montageleistungen

GPT Mit mehr als 160.000 Einwohnern zählt Leverkusen zu den bedeutenden Städten in Nordrhein-Westfalen und bietet zahlreiche optimal geeignete Dachflächen für Solaranlagen. Für Immobilienbesitzer in Leverkusen ergeben sich wichtige Fragen: Welche spezifischen Faktoren müssen beachtet werden? Welche Fördermöglichkeiten existieren für die Installation von Photovoltaikanlagen und welche lokalen Unternehmen können die Installation übernehmen? Wir stellen Ihnen einen detaillierten Ratgeber zur Verfügung.

Fördermöglichkeiten für Ihre Solaranlage in Leverkusen

Das “Neuerrichtung von Photovoltaikanlagen” Programm in Leverkusen wird auch für das Jahr 2024 fortgesetzt. Momentan können keine Anträge gestellt werden, jedoch wird der Beginn der Antragsphase rechtzeitig bekanntgegeben.

Am 25. September 2023 hat der Leverkusener Stadtrat die Fortsetzung des stark nachgefragten Förderprogramms bestätigt. Sobald die Antragsstellung möglich ist, wird das notwendige Formular als PDF hier zum Download bereitstehen. Anträge werden nach ihrem Eingangsdatum und der Vollständigkeit bearbeitet.

Eine wichtige Änderung der Förderrichtlinien wurde am 6. Mai 2024 vom Stadtrat verabschiedet, wobei die Zustimmungsregelungen für Miteigentümer in den Paragrafen 4 und 5 präzisiert wurden. Diese Änderung tritt am 13. Mai 2024 in Kraft.

Leverkusen setzt sich zum Ziel, den Anteil erneuerbarer Energiequellen zu erhöhen, um aktiv zum Klimaschutz beizutragen. Gefördert werden der Kauf und die Installation von Solaranlagen an Dächern und Fassaden, sowie Steckersolar-Geräte. Förderberechtigt sind Anlagen auf privaten, gewerblichen und gemeinnützigen Gebäuden innerhalb des Stadtgebiets, die nach dem 1. Juli 2023 in Betrieb genommen wurden.

Die Förderung startet bei Anlagen mit einer Leistung ab 1 kWp. Solaranlagen müssen von einem Fachbetrieb installiert sein, während Steckersolar-Geräte mit Wechselrichterleistungen zwischen 150 und 600 Watt eigenständig installiert werden können. Alle Anlagen müssen den technischen Standards entsprechen, um eine sichere Inbetriebnahme zu gewährleisten.

Die Höhe der Förderung richtet sich nach der Leistung der Anlage:

1 bis 2 kWp: 450 €
Über 2 bis 5 kWp: 500 €
Über 5 bis 10 kWp: 750 €
Über 10 bis 30 kWp: 750 € für die ersten 10 kWp plus 50 € für jedes weitere vollendete kWp
Ab 30 kWp: 1.750 €
Für Steckersolar-Geräte beträgt die Förderung 40 % der Kosten, maximal jedoch 400 €.

Kilowattpeak (kWp) ist die MaĂźeinheit fĂĽr die Spitzenleistung einer Photovoltaikanlage unter Standardtestbedingungen.

Photovoltaik-Montageunternehmen in Leverkusen

ONLINE UND ĂśBERREGIONALE SOLARENERGIEFIRMEN

Früher war es in Leverkusen Standard, lokale Handwerker für Dachinspektionen und die Planung von Photovoltaikanlagen vor Ort einzusetzen. Diese Herangehensweise hat sich jedoch drastisch gewandelt. Heute ermöglichen digitale Installationsdienste schnelle Erstangebote und übernehmen die gesamte Planung sowie Installation auf digitalem Wege, was den Vorgang für die Kunden deutlich vereinfacht und beschleunigt.

HOLEN SIE SICH JETZT IHR ANGEBOT

Einige dieser digitalen Dienstleister, einschließlich Firmen wie Enpal, Zolar und Eigensonne, haben ihren Sitz in Berlin. Ein weiteres bedeutendes Unternehmen im Bereich der digitalen Solartechnik, LB-Solartec, beschäftigt über 40 Mitarbeiter in Leverkusen und entwickelt von hier aus Photovoltaikanlagen für die lokale Region und ganz Deutschland. Kunden, die den persönlichen Austausch bevorzugen, können jederzeit das Büro von LB-Solartec persönlich besuchen.

Das überregionale Franchise-Unternehmen Enerix, das ebenfalls im Bereich der Solartechnik tätig ist, betreibt eine Niederlassung im Rheinland, genauer in Leverkusen. Die Yuma GmbH, ansässig in Rommerskirchen nahe Leverkusen, bietet kompakte Photovoltaik-Sets zur Eigenmontage an, ideal für Balkone oder Gärten.

LOKALE HANDWERKSBETRIEBE

Auch wenn die Digitalisierung voranschreitet, gibt es in Leverkusen weiterhin zahlreiche traditionelle Handwerksbetriebe, die auf die Installation von Photovoltaikanlagen spezialisiert sind. Diese Betriebe sind oft ausgelastet, weshalb frühzeitige Kontaktaufnahme empfohlen wird. Es kann mehrere Monate dauern, bis ein Handwerksbetrieb Kapazitäten frei hat, um Ihr Dach auszustatten. Die Organisation dieser Abläufe erfordert oft zusätzliche Anstrengungen seitens der Kunden, da viele Prozesse noch nicht digitalisiert sind.

HERSTELLER UND GROSSHANDEL

Neben Installationsdiensten ist auch die Photovoltaik-Industrie in Leverkusen vertreten. Für größere Projekte, die spezielle Montagesysteme erfordern, können Anfragen direkt an LB-Solartechnik gerichtet werden. Der Großhandel bietet ebenfalls Komponenten für umfangreichere Anlagen an. Für kleinere Projekte ist der Online-Shop solar-pac von Infinitum Energie, ein lokales Unternehmen aus Leverkusen, eine gute Bezugsquelle.

Eigene Photovoltaikanlage?
Passende Ideen fĂĽr Mieter in Leverkusen

In Leverkusen, trotz der vielen geeigneten Dachflächen für Solarenergieinstallationen, liegen viele dieser Flächen auf Immobilien, die nicht von Eigenheimbesitzern gehalten werden. Diese Situation bietet Herausforderungen für die Implementierung von Solarprojekten, da ein Großteil der Wohnräume vermietet wird, was die Umsetzung solcher Initiativen erschwert.

Mieter, die an der Nutzung von Solarenergie interessiert sind, können entweder kleine Balkon-Solaranlagen selbst installieren oder versuchen, ihre Vermieter von größeren Installationen zu überzeugen. Im Rahmen des Mieterstrommodells könnten Vermieter Solaranlagen auf den Dächern ihrer Gebäude installieren und den generierten Strom direkt an ihre Mieter verkaufen, was eine kostensparende und nachhaltige Lösung darstellen könnte.

Obwohl das Potenzial für Mieterstrommodelle in Leverkusen vorhanden ist, fehlen derzeit ausreichende finanzielle Anreize für Vermieter, was die Verbreitung solcher Systeme begrenzt. Bisher ist nur eine kleine Anzahl von Gebäuden mit Solaranlagen ausgestattet. Es besteht jedoch erhebliches ungenutztes Potenzial für die Nutzung von Solarenergie in Wohnkomplexen.

Es wird erwartet, dass kommende Verbesserungen der Gesetzgebung attraktivere Rahmenbedingungen für die Installation von Photovoltaikanlagen auf Mietimmobilien schaffen werden. Solche Änderungen könnten nicht nur die Energieeffizienz der Stadt verbessern, sondern auch signifikant zum Klimaschutz beitragen. Eine Ausweitung der rechtlichen und finanziellen Unterstützung würde sowohl Vermietern als auch Mietern Vorteile bringen und die Verbreitung von Photovoltaikanlagen in städtischen Wohngebieten wesentlich fördern.

Gemeinsam erreichen wir mehr. Werde mit einer Solaranlage Teil der LB-Solartec Community.